Tuning für Fiat 500 Typ 312 mit Tieferlegungsfahrwerk

Gewindefahrwerk für Fiat 500 Typ 312

Fiat Cinquecento, Fiat Seicento, Fiat 500 – so lautet der Stammbaum der italienischen Kleinwagen. Aber was Fiat mit dem Erfolgsmodell 500 anbietet, ist weit entfernt von den Billigmodellen vergangener Jahre. Der aktuelle Fiat 500 vom Typ 312 ist modern, attraktiv und hochwertig verarbeitet.

Dazu wirbt der Hersteller selbstbewusst mit 500.000 Personalisierungsmöglichkeiten. Da gut ausgestattete Kleinwagen immer beliebter werden, zählt der Fiat 500 neben Audi A1, VW Polo und Mini zu den Bestsellern seiner Klasse. Downsizing zählt eben zu den aktuellen Trends im Automobilbereich.

Mit der Masse der abgesetzten Fahrzeuge wird insbesondere der Individualisierungswunsch größer. Folierungen sind beliebt, hochwertige Leichtmetallfelgen à la OZ, sowie Tieferlegungen für eine bessere Straßenlage. Denn das Serienfahrwerk des kompakten Fiats ist zwar ausreichend für die Innenstädte dieser Welt, kann aber durchaus mehr Sportlichkeit vertragen.

Fiat 500 (Typ 312) Gewindefahrwerk

Gerade die potenten Abarth-Modelle profitieren natürlich von Tieferlegungsfedern oder einem sportlichen Fahrwerk. Die Gewindefahrwerke der Black Evolution-Serie bietet SUPERSPORT daher auch für den Fiat 500 inklusive Abarth an. Das Gewindefahrwerk bringt eine satte Tieferlegung von 25-50 Millimeter an der Vorder- und Hinterachse.

Das Gewindefahrwerk bietet zahlreiche Vorteile: Die Straßenlage wird durch den tieferen Schwerpunkt verbessert, die Aerodynamik profitiert und das Aussehen wird dynamischer. Mit der Gewindeverstellung an der Vorderachse kann die Tieferlegung gut an die gewählten Räder und Radkästen angepasst werden, so dass die Optik durch die Keilform bulliger wird.

Fiat 500 Gewindefahrwerk Black Evolution von SUPERSPORT

Die Tieferlegungsfedern sprechen sanft an, verhalten sich aber merklich progressiver beim Einfedern als die originalen Federn. Die Sportdämpfer vermitteln durch die Zugstufeneinstellung eine formidable Straßenlage und somit neben mehr Fahrspaß auch mehr Fahrsicherheit.

Dennoch bietet das Black Evolution-Schraubfahrwerk einen guten Komfort, ohne zu hart zu sein. Die Zeiten extrem harter Fahrwerke sind ohnehin vorbei. Die Abstimmung unseres Gewindefahrwerks ist daher auch für längere Strecken gut geeignet und vermittelt einen sehr guten Fahrbahnkontakt.

Wer seinen Fiat 500 also hochwertig und mit Stil tieferlegen möchte, kommt an einem Gewindefahrwerk kaum vorbei. Wir empfehlen – auch aus eigener Erfahrung – das Black Evolution für Fiat 500. So wird der italienische Beau seinem Besitzer noch mehr Freude schenken.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.