Heroes Fight Night Berlin im April 2014

Eine großartige Veranstaltung für MMA-Fans gibt es am heutigen Samstag in Berlin. In der Hasenheide in Berlin-Neukölln findet die Heroes Fight Night 2014 statt. Einlass ist um 17:00 Uhr, die vielversprechenden Vorkämpfe beginnen eine Stunde später.

Bei den Hauptkämpfen ab 19:00 Uhr treten bekannte Fighter aus Deutschland und Europa gegeneinander an. In den Klassen K-1, Mixed Martial Art, Muay Thai und Thaiboxen treffen sich Aras Dinka und Gagik Egiazarian, Luisa Schwirten und Caroline Abe, Kai Durak gegen Wilhelm Leonhardt und viele mehr.

Thaiboxen bei der Heroes Fight Night 2014 im Huxleys Berlin-Neukölln

Auch das Sok Chai Gym aus Berlin-Moabit ist als Lokalmatador natürlich dabei. Der Berliner Michael Lorenz wird im Thaiboxen in der 88-Kilogramm-Gewichtsklasse gegen Kalle Thygesen aus Dänemark kämpfen. Das verspricht, äußerst spannend zu werden…

Karten sind zwar fast ausverkauft, aber wer Glück hat bekommt an der Abendkasse noch Tickets. Fakt ist, dass keiner dieses Event verpassen sollte, der sich für Thaiboxen interessiert! Also, ab nach Neukölln und Michael vom Sok Chai Berlin anfeuern!

HEROES FIGHTNIGHT 2014
„Thailand vs. Europe“ in Berlin
Huxleys Neue Welt
Hasenheide 107-113
10967 Berlin-Neukölln

Direkt am U-Bahnhof Hermannplatz
Mehr Infos: www.heroes-fightnight.de

Sok Chai Gym Berlin ist eine Kampfsportschule für die härteste Kampfsportart der Welt: Muay Thai. Thomas Berger und sein Team trainieren viele junge, talentierte Fighter für die Wettkämpfe. Die SUPERSPORT GmbH unterstützt das Sok Chai Gym, zum Beispiel mit Trainingsbekleidung. Im Blog berichten wir regelmäßig über Events und stellen die Kämpfer vor.

 

Leave a Reply