Tieferlegung für BMW F10 und F11 mit Tieferlegungsfederteller

SUPERSPORT hat für den BMW 5er der sechsten Generation neue Tieferlegungsfederteller entwickelt. Durch den Austausch der originalen Federteller lässt sich eine Tieferlegung von 8 bis 12 Millimetern an der Vorderachse erzielen.

Das Bild zeigt die Federbeine mit – bereits vor einiger Zeit montierten – Tieferlegungsfedern von SUPERSPORT, die originalen Stoßdämpfer und originale Federteller. Der grüne Pfeil markiert den Federteller, der anschließend durch unser Produkt SUFT014 ersetzt wird.

Tieferlegungsfederteller BMW F10/F11 F20 F30 F31

Die serienmäßigen Federteller fixieren die Federn von oben und unten. So wird die benötigte Federnvorspannung gewährleistet. Bei Tieferlegungsfedertellern wird durch die Konstruktion mehr Platz geschaffen, wodurch die Vorderachse tiefer fällt. Im Fall der Tieferlegungsfederteller für den BMW F10/F11 beträgt die Tieferlegung bis zu 12 Millimeter.

Tieferlegungsfederteller sind ein beliebtes Mittel, um an der Vorderachse zusätzliche Millimeter Tieferlegung zu erzielen. Der Einbau- und Kostenaufwand ist relativ gering. Die Wirkung der Tieferlegung an der Front bringt allerdings ein Plus an optischer Dynamik und macht diese Bauteile umso interessanter.

BMW F10 F11 Supersport-Federteller vorher nachher

Neben Volkswagen sind besonders Tuning-Federteller für BMW gefragt. Bei SUPERSPORT bieten wir daher Tieferlegungsfederteller für die 3er (E36, E46, E90/E91/E92/E93), den 1er E87 und den 5er E39 an. Nun kann auch der aktuelle 5er BMW (F10/F11) von dieser Tieferlegung profitieren.

Das Bild unten zeigt einen BMW F10 520d mit Tieferlegungsfedern 40/35 mm von SUPERSPORT. Zusätzlich wurden die Federteller montiert, wodurch die Limousine um weitere 10 Millimeter gefallen ist. Insgesamt ergibt sich so eine Tieferlegung um 50 Millimeter an der Vorderachse, was das Foto eindrucksvoll zeigt.

Tieferlegungsfederteller für BMW 5er (F10/F11) von Supersport SUFT014

Übrigens ist diese Art der Tieferlegung auch für den BMW 1er der zweiten Generation (F20) erhältlich, sowie die darauf basierende neue 2er Generation. Somit können auch BMW F20, F22 (2er Coupé) und F23 (2er Cabriolet) von den neuen Tieferlegungsfedertellern SUFT014 profitieren.

Außerdem passt der Tieferlegungsfederteller von SUPERSPORT für die aktuellen 3er und 4er BMW (F30 Stufenheck, F31 Touring, F32 Coupé, F33 Cabriolet, F36 Gran Coupé). Auch dort beträgt die Tieferlegungsrate 8 bis 12 Millimeter an der Vorderachse.

BMW F10 F11 Tieferlegung Sportfedern und Federteller

Bezüglich der Kompatibilität mit Sportfahrwerken oder Tieferlegungsfedern sollte man auf jeden Fall beachten, dass ausreichend Federvorspannung vorhanden ist. Mehr zur Kombinierbarkeit der Tieferlegungsfederteller mit anderen Tuningteilen kann man auch in diesem Blogartikel nachlesen.

Der neue SUPERSPORT-Federteller SUFT014 wird voraussichtlich im Herbst 2014 erhältlich sein. Vorbestellungen nehmen wir gerne entgegen. Mehr Informationen zur Verfügbarkeit liefert dann wie üblich unser Tuningshop.

 

2 Responses to “Tieferlegung für BMW F10 und F11 mit Tieferlegungsfederteller”

  1. Schnittig !!!

    Sieht ganz einfach nur geil aus!

  2. […] für einen tiefergelegten BMW F10 mit Tieferlegungsfedern und Federtellern hatten wir in diesem Blogartikel bereits […]

Leave a Reply