Sportfahrwerk und Gewindefahrwerk für Tiguan 5N

Tieferlegungsfahrwerk für VW Tiguan

An manchen Tagen glaubt man fast, dass der Umsatz des Volkswagenkonzerns durch den Verkauf des Tiguans zustande kommt. Fakt ist, dass der Tiguan bei den Kompakt-SUV den bisherigen Bestseller Nissan Qashqai auf den zweiten Platz verwiesen hat.

Der VW Tiguan vom Typ 5N wird seit 2007 verkauft. Auf Basis des VW Golf 1K und Passat 3C wurde das Modell zum großen Erfolg, da er erfolgreich die Sparte der kleinen SUV bedient. Das gefällige Design, die ausgereifte Großserientechnik und das moderne Motorenprogramm von Volkswagen haben einen wahren Verkaufsschlager geschaffen.

Doch wie bei allen Modellen, die in großen Stückzahlen verkauft werden, ist auch beim Tiguan der Wunsch nach Individualisierung groß. Da ohnehin die meisten Tiguan auf befestigten Straßen bewegt werden, steht auch eine Tieferlegung oft auf der Wunschliste.

SUPERSPORT wäre nicht SUPERSPORT, wenn wir nicht Fahrwerke für den beliebten VW-SUV im Programm hätten. Die preisgünstigste Tieferlegung besteht aus Tieferlegungsfedern, die den Tiger um 40 Millimeter absenken helfen. Die Sportfedern sind straff abgestimmt, ohne auf Komfort verzichten zu müssen.

Tieferlegung für VW Tiguan Typ 5N

Die Seriendämpfer können weiterverwendet werden, da diese eine Tieferlegung bis zu 40 Millimeter erlauben. Prüfen sollte man nur, ob die originalen Dämpfer noch voll funktionsfähig sind, damit nicht doppelte Einbaukosten entstehen. Ansonsten können auch Stoßdämpfer mit gekürztem Gehäuse von SUPERSPORT bezogen werden. Die Sportdämpfer überzeugen mit einem hochwertigen Dichtungspaket und einer langer Lebensdauer. Durch die voreingestellte Dämpfungscharakteristik wird das Dämpfungsverhalten sportlich-straff, was dem Handling des SUV sehr zugute kommt.

Als Sportfahrwerk werden die Tieferlegungsfedern und Sportstoßdämpfer kombiniert ausgeliefert. Die Tiguan-Tieferlegung beträgt dann ebenfalls satte 40 Millimeter. Durch den abgesenkten Schwerpunkt profitiert das Fahrzeug bei schnellen Kurvenfahrten, beim Bremsen und Beschleunigen. Die Nick- und Wankbewegungen der Karosserie werden vermindert, was das Fahrverhalten insgesamt positiv beeinflusst. Tieferlegungsfedern und Sportdämpfer sind aufeinander abgestimmt, was sich im ausgewogenen Fahrverhalten bemerkbar macht.

Supersport Gewindefahrwerk "Black Evolution" für VW Tiguan

Noch tiefer geht es mit dem Schraubfahrwerk Black Evolution von SUPERSPORT. Die maximale Tieferlegung beträgt hierbei 65 Millimeter. Der TÜV-geprüfte Verstellbereich beträgt 30 Millimeter, sodass das Fahrzeug zwischen 35 bis 65 Millimeter tiefergelegt werden kann. Durch das beschichtete Trapezgewinde kann somit auch eine individuelle Verstellung (bspw. 60 Millimeter an der Vorderachse und 40 Millimeter an der Hinterachse) erzeugt werden.

Selbst auf langen Strecken überzeugt der Komfort des Black Evolution-Fahrwerks. Bei unseren eigenen Fahrzeugen haben wir das Fahrwerk im Dauertest und sind von Funktion und Fahrverhalten des „Black Evos“ begeistert. Geeignet ist das Gewindefahrwerk vom Typ Black Evolution für den Tiguan 5N mit 1.4 TSi sowie die Modelle mit 2.0 TFSi, 2.0TSi und den 2.0 TDi.

Damit die Räder – beliebt sind leichte 18- und 19-Zöller – nicht verloren in den Radkästen stehen, können auch leichte Spurverbreiterungen aus Aluminium bestellt werden. Die Spur kann von 10 Millimeter je Achse bis zu 60 Millimeter je Achse verbreitert werden. Bestellen kann man die Tiguan-Tieferlegungsfahrwerke und Spurplatten übrigens bei Fachhändlern, bei Amazon oder direkt bei SUPERSPORT im Tuningshop.

 

Ein Gedanke zu „Tieferlegungsfahrwerk für VW Tiguan“

  1. So wird aus einem AltherrenFahrzeug doch noch ein richtiges Tuningcar. Ob da durch die GeländeFähigkeit darunter leidet?? Wenn ihr immer die neuesten Auto und tuning News lesen wollt dann hier auf meiner Seite carsmagazin.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.