Sanctiond Autopflege und Politur

Sanctiond Autopflege aus Los Angeles

Tuning ohne Putzen ist wie Reifen ohne Luft – es geht nicht ohne. Die Pflege des eigenen Automobils macht aber Spaß, wenn das Ergebnis überzeugt. Schlieren und beißende Gerüche gehören definitiv nicht zum Wohlfühlmoment. Bei Sanctiond sieht das anders aus.

Mister Cartoon aus Los Angeles ist Tattoo-Artist und hat sich seit seiner Teenager-Zeit für Car Culture, Airbrush und Tätowieren interessiert. Es gibt viele Musiker und Schauspieler, die sich von Mister Cartoon schon ein Tattoo haben stechen lassen. Zudem steht er natürlich auf Lowrider und die Fahrzeuge der europäischen Oberklasse, wie es sich für einen anständigen Kalifornier gehört.

Der Respekt vor Autos und deren notwendiger Pflege hat ihn auf die Idee gebracht, Sanctioned zu gründen. Mister Cartoon – der im wirklichen Leben Mark Machado heißt – wollte Pflegeprodukte herstellen, die von Fans für Fans entwickelt wurden. Das hat er geschafft!

Tattoo Artist Mister Cartoon von Sanctiond

Zu der Produktpalette von Sanctiond gehört Cleaner Wax mit einer erstklassigen Carnauba-Mischung, Lederlotion und Rad-Reifen-Reiniger. Aber auch Pflege für Weißwandreifen, „Tire Glaze Gel“ für perfekten Reifenglanz und „Protect-It“ für Gummi- und Kunststoffoberflächen sind erhältlich. Das Sortiment umfasst inzwischen über 20 verschiedene Pflegeartikel und Polituren.

Die Produkte von Mister Cartoon haben sogar Snoop Dogg überzeugen können. Der autobegeisterte Rapper setzt nur noch auf Sanctiond, weil ihn die Qualität und die Features der Shine & Signature Collection begeistert haben. Bei der SEMA 2012 besuchte Snoop Dogg den Sanctiond-Stand, um sich über die Produktpalette zu informieren.

Sanctiond Autopflege online kaufen

Preislich liegen die Sanctiond-Pflegemittel im oberen Preissegment, ähnlich wie Meguiar‘s. Dafür erhält man eine gleichwertige Qualität. Alle Sanctiond-Produkte werden in den USA hergestellt und bieten eine Garantie von zwei Jahren.

Doch wer sein Tuningfahrzeug liebt, wird sich ohnehin nicht vom Preis beeinflussen lassen. Denn für hochwertige Lacke, Leder und Metalle kann man nicht auf günstigste Pflegemittel von Stop-and-ATU setzen.

Interessantester Nebeneffekt von Sanctiond ist übrigens der Geruch der Pflegemittel. Die verwendeten Düfte sollen alte Kindheitserinnerungen wecken, und riechen daher nach Pina Colada, Waldbeeren, Maracuja oder Cocos. Unser Favorit ist übrigens das „Tire Shine Spray“, das den Reifen lang anhaltend pflegt und lecker nach Zimt duftet. Anfragen können an D10 Motorsport gerichtet werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.